Die Heimatstube in Neulewin

Der Ausbau eines ehemaligen Büdnerhauses zur Heimatstube Neulewin fand im Zeitraum 1988/89 statt. In den Räumen und auf dem Hof werden Exponate und Gegenstände aus dem früheren Alltagleben der Landarbeiter und Tagelöhne ausgestellt. Die Heimatstube wird vom Heimat- und Geschichtsverein Neulewin e.V. betreut.

Die Öffnungszeiten: Von Mitte April bis Mitte Oktober an jedem Sonnabend und Sonntag sowie Feiertags von 14:00 bis 16:00 Uhr oder nach Vereinbarung.

Ansprechpartner sind: Frau Hildegard Lämmer (033452) 3215, Herr Friedrich Regenberg (033452) 218 oder Frau Anita und Monika Kaiser (033452) 3371.