Fahndung


Internetwache Brandenburg - Fahndungen

In der vergangenen Nacht wurden in Werder zwei VW Busse gestohlen, deren Fehlen heute früh der Polizei angezeigt wurde. Die Polizei fragt nach Zeugen oder Hinweisen zu den beiden Diebstählen. Am Wa
Die Polizeizeichner des LKA Brandenburg haben nach einem so genannten Enkeltrickbetrug mit der Geschädigten, einer über 90 Jahre alten Frau, ein Phantombild des Mannes angefertigt, dem sie am Mittwoc
Nachdem am Wochenende von einem Firmengelände mehrere Fahrzeuge gestohlen wurden, konnte am späten Dienstagnachmittag ein entwendeter MERCEDES-Transporter in einem Gewerbegebiet in Großräschen unbesc
Im Zuge der kriminalpolizeilichen Ermittlungen zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in Königs Wusterhausen wurde am Dienstag ein Beschluss des Amtsgerichtes Cottbus erlassen, der die Veröffentlichung vo
Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde am Freitag die Polizei über einen Diebstahl aus einem Einfamilienhaus in Dobbrikow informiert. Während der Anzeigenaufnahme stellte sich heraus, dass der Zeuge b
Schnellfinder Stichworte

Polizeiticker MOL



Der Fahrer eines Kleintransporters fuhr am Morgen des 17. Januar auf der B1 von Berlin in Richtung Vogelsdorf. Aus bisher ungeklärter Ursache stieß er gegen die rechte und dann gegen die linke Leitpl
Am Abend des 16.01.2019 riefen aufmerksame Zeugen die Polizei, nachdem ein noch unbekannter Mann in der Schul- und der Seestraße randaliert hatte. So warf er die Schaufensterscheibe eines ehemaligen
In den Abendstunden des 16.01.2019 stahlen noch Unbekannte die Kennzeichentafel eines PKW-Anhängers, der in der Tornower Straße abgestellt gewesen war. Eine Fahndung ist bereits eingeleitet.
Auf der Umgehungsstraße kam es am 17. Januar, gegen 7 Uhr zu einem Auffahrunfall zwischen zwei beteiligten PKW Audi. Dabei wurde niemand verletzt und die PKWs blieben fahrtüchtig. Der Sachschaden bet
Am frühen Morgen des 17.01.2019 wurde der Polizei ein Unfall gemeldet. Demnach musste eine 26 Jahre alte Frau mit ihrem Opel in der Straße Am Damm einem Reh ausweichen und prallte in der Folge mit de
Am frühen Morgen des 17.01.2019 wurde der Polizei ein Unfall gemeldet. Demnach musste eine 26 Jahre alte Frau mit ihrem Opel in der Straße Am Damm einem Reh ausweichen und prallte in der Folge mit de
Am 16.01.2019 wurden aus dem Bereich Seelow-Land mehrere Fälle versuchten Betruges angezeigt: Eine 84 Jahre alte Frau wurde klassisch von ihrem „Enkel“ angerufen und um Geld für einen Wohnungskauf g
Zwischen Zollbrücke und Ferdinandshof rannte am 15. Januar, gegen 20.10 Uhr, ein Reh über die Straße und stieß mit einem PKW Mazda zusammen. Die Fahrerin blieb unverletzt und ihr PKW betriebstüchtig.
In der Eberswalder Straße kamen sich in einer Einfahrt am Mittwochmittag zwei LKW zu nahe und schlugen mit den Außenspiegeln aneinander. Doch der Fahrer des einen beteiligten LKW fuhr weiter. Nun erm
In der Nacht zum 16. Januar, kurz nach Mitternacht hielt die Polizei einen PKW Audi zur Kontrolle an. Der 28- jährige Fahrer unterzog sich einem Drogenschnelltest. Dieser schlug positiv an und der ju
Auf dem Gelände einer Baustelle in der Carl-Schmäcke-Straße brachen unbekannte Täter eine Scheune auf, welche als Lager genutzt wird. Zwischen dem 14. Januar, gegen  15 Uhr und dem 16. Januar, gegen
Ein Geschäft in der Ernst-Thälmann-Straße erheilt am Morgen des 16. Januar Ware angeliefert. Während dessen kam ein unbekannter Mann mit einem PKW Toyota an den Wareneingang, nahm einen Kasten Bier,
Zwischen Bliesdorf und Schulzendorf rannte am Montagabend ein Reh in einen PKW und verendete wenig später. Die Fahrerin blieb unverletzt. Trotz eines Sachschadens von ungefähr 1.000 Euro konnte sie d
Zwischen dem 14. Dezember und dem 14. Januar brachen unbekannte Täter in der Seestraße einen Schuppen auf. Daraus stahlen sie einen Hochdruckreiniger, eine PKW-Dachbox und einen Satz PKW-Reifen. Der
In der Bergmannstraße/Einmündung zum Gymnasium kam es am 14. Januar, gegen 15.20 Uhr, zum Zusammenstoß zwischen einem Fahrradfahrer und einem Kleintransporter. Der 16- jährige Radfahrer stürzte und v
Unbekannte Täter sprühten mit blauer Farbe zwei Hakenkreuze und eine SS-Rune an die Scheiben der Turnhalle in der Tieckstraße. Die Kriminalpolizei der Direktion hat die Ermittlungen zur Verwendung vo
Der Fahrer eines VW Lupo kam am 13. Januar, gegen 5.10 Uhr, in der Altglietzener Dorfstraße nach links von dieser ab und stieß gegen einen Laterne, welche umkippte. Der 32- jährige Fahrer wurde nicht
Am 13. Januar erfuhr die Polizei um 12.40 Uhr von einem Unfall zwischen Neuenhagen und Bralitz. Ein Mann war von der Straße abgekommen und hatte sich mit einem PKW Peugeot überschlagen. Ein Atemalkoh
Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zum Samstag eine Eingangstür zu einem Büro in der Wasserstraße auf. Sie stahlen einen Fahrzeugschlüssel und Geld. Zur Schadenshöhe liegen keine Angaben vor.
Am 13. Januar, gegen 1.45 Uhr, wurde die Polizei zu einem Tennisplatz an der Krummen Straße in Fredersdorf gerufen. Dort hielten sich drei Jugendliche unbefugt auf. Sie wurden wegen Hausfriedensbruch
In der Nacht zum 12. Januar brachen unbekannte Täter in einen Baumarkt in der Prötzeler Chaussee ein. Sie stahlen Werkzeug und elektrisch betriebene Baumaschinen im Wert von ca. 20.000 Euro. Die Krim
Wie der Polizei am 10.01.2019 angezeigt wurde, sind noch Unbekannte in Büroräume in der Mahlsdorfer Straße eingebrochen. Dabei fielen ihnen jedoch nur geringe Bargeldmengen sowie Briefmarken in die H
Am Abend des 10.01.2019 wurden Feuerwehr und Polizei in die Holteistraße gerufen. Dort war in einem Holzbungalow ein Brand ausgebrochen. Ursächlich dafür war nach ersten Erkenntnissen ein Ofen, desse
Wie der Polizei am 10.01.2019 angezeigt wurde, ist von einem Kleintransporter Opel Vivaro die vordere Kennzeichentafel gestohlen worden. Der Wagen war zur Tatzeit in der Straße Am Kirchsteig abgestel
In der Nacht zum 10.01.2019 entwendeten noch Unbekannte die vordere Kennzeichentafel eines PKW Peugeots. Das Auto hatte zur Tatzeit in der Jahnstraße gestanden. Die Fahndung nach dem Kennzeichen ist
Unbekannte Täter überwanden zwei Schlösser, um in eine Werkstatt in der Wriezener Straße zu gelangen. Dort stahlen sie ein Schweißgerät mit Gasflasche, drei PKW-Batterien, zwei PKW-Motoren und ein ni
Am 9. Januar zwischen 12.30 Uhr und 18.00 Uhr stahlen unbekannte Täter einen Audi, welcher auf einem Parkplatz im Wendtshofer Weg stand. Nach dem PKW mit dem amtlichen Kennzeichen SEE-HA907 fahndet n
Zwischen dem 31. Dezember und 9. Januar sprengten unbekannte Täter mit pyrotechnischen Erzeugnissen die Briefkastenanlage eines Mehrfamilienhauses am Kalkberger Platz. Der Schaden liegt bei 500 Euro.
Als eine Rüdersdorferin am 9. Januar den Anruf ihres vermeintlichen Enkelsohnes entgegennimmt, will dieser Geld haben für eine Immobilie. Die Frau fragte nach dem Geburtsdatum, welches der Mann am
Bei dem Zusammenstoß eines PKW Opel mit einer Fußgängerin an der Ecke Georg-Kurtze-Straße/Große Straße wurde am Donnerstagmorgen eine Fußgängerin verletzt. Sie wurde in das Krankenhaus Strausberg g
Die Polizei leitete am Morgen des 9. Januar die Fahndung nach einem Mercedes Sprinter mit dem amtlichen Kennzeichen B-GW 6621 ein. Das Fahrzeug verschwand von einem Parkplatz in der Industriestraße
Am Dienstagnachmittag betraten eine unbekannte Frau und ein unbekannter Mann einen Drogeriemarkt in der Mahlsdorfer Straße. Der Mann nahm Babynahrung aus dem Regal und steckte diese in eine Sporttasc
Am Mittwochmorgen stand ein PKW Audi hinter dem Ortsausgang Prötzel in Richtung Prädikow im Straßengraben ohne Fahrer. Bei der Kontrolle des PKW stellte die Polizei fest, dass das Fahrzeug nicht vers
In der Nacht zum 9. Januar verschwand aus dem Otto-Grotewohl-Ring ein Mercedes Sprinter mit dem amtlichen Kennzeichen B-GW6621. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung war das Fahrzeug nicht mehr zu find
Ein ca. 50-jähriger Mann nahm im Büro eines Versicherungsmaklers Visitenkarten an sich und geht damit los, um bei Bürgern angeblich ausstehende Beiträge einzutreiben. Der Mann ist ca. 1,80 Meter groß
Am vergangenen Wochenende verschwand von einem vollständig eingezäunten Firmengelände am Bahnhof ein 15 Meter langes Starkstromkabel . Der Schaden wurde auf 200 Euro geschätzt.
Zwischen dem 7. Januar, gegen 19 Uhr und dem 8. Januar, gegen 3.45 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zutritt durch eine Tür an der Rückseite eines Geschäftes in der Altlandsberger Chaussee. Sie
Unbekannte Täter hinterließen zwischen dem 17. Dezember und dem 7. Januar einen Schaden von ungefähr 15.000 Euro. Sie schlugen an einem Bagger in Lietzen Nord eine Scheibe ein und stahlen den Minicom
Unbekannte Täter stahlen von einer Baustelle im Gruscheweg zwischen dem 21. Dezember und dem 7. Januar eine Steinsäge, obwohl diese am Fußboden angeschraubt war. Der Schaden beträgt ca. 2.500 Euro.
Im Annatal schoss ein Mieter am 7. Januar, gegen 18.40 Uhr, von seinem Balkon. Nur wenige Minuten später traf die Polizei ein und stellte die Schreckschusswaffe samt Munition sicher. Der Mann hatte e
Am Montagnachmittag verschaffte sich ein derzeit noch unbekannter Mann unberechtigt Zutritt zu einem Bungalow in der Rudolf-Breitscheid-Straße. Er zündete im Kohleofen mit Grillkohle und Spiritus ein
Am 5. Januar, gegen 20.45 Uhr, stieß die Fahrerin eines PKW Opel zwischen Gusow-Platkow und Seelow mit einem Wildschwein zusammen. Die Fahrerin blieb unverletzt, das Wildschwein lag verletzt neben de
In einem Baumarkt an der Frankfurter Chaussee öffnete am Samstagnachmittag ein vermeintlicher Dieb zwei Koffer mit einem Seitenschneider und entnahm die Bohrmaschinen. Er verstaute sie in einer präpa
Als sie gerade eine Packstation mit einem Edding beschmierten, traf am 6. Januar, gegen ein Uhr, die Polizei in der Mahlsdorfer Straße ein und überprüfte die fünf Jugendlichen. Sie hatten zuvor am U-
Am 5. Januar, gegen zwei Uhr, traf die Polizei auf einem Parkplatz an der Lindenallee auf einen Jugendlichen, der als vermisst galt. Sie kontrollierte den 15- Jährigen und fand in seiner Kleidung ein
Der Mitarbeiter einer Firma in der Kastanienallee stellte am 6. Januar, gegen 23 Uhr, einen Einbruch in die Lagerhalle der Firma fest und rief die Polizei. Unbekannte Täter stahlen u.a. eine Rüttelpl
In einer Kleingartenanlage an der Strausberger Straße kletterten unbekannte Täter über den Zaun und brachen zwischen dem 9. Dezember und dem 3. Januar zwei Bungalows auf. Aus einem fehlte ein Flachbi
In der Eberswalder Straße brach in einem Mehrfamilienhaus in der Nacht zum 4. Januar ein Brand aus. Alle Personen, die in dieser Nacht zuhause waren, mussten evakuiert werden. 40 Personen leben in de
Am 3. Januar, gegen 11 Uhr, wurde die Polizei zur Gladowshöher Straße gerufen, um einen Unfall aufzunehmen. Auf der Anfahrt zum Unfallort kam den Polizisten ein Mann mit einer Wunde am Kopf entgegen
Zwei unbekannte Täter versuchten am 4. Januar, gegen 2.45 Uhr, durch eine Sprengung in ein Geschäft in der  Großen Straße zu gelangen. Dadurch wurde die Schaufensterscheibe stark beschädigt. Die Täte
Zwischen dem 27. Dezember und dem 2. Januar kletterten unbekannte Täter in einer Kleingartenanlage an der Strausberger Straße über Zäune und schlugen an zwei Bungalows jeweils eine Fensterscheibe ein
Unbekannte Täter versuchten in der Adolfstraße zwischen dem 26. Dezember und dem 1. Januar in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Außerdem wurde durch Unbekannte der Inhalt einer Mülltonne in Brand g
In der Rudolf-Breitscheid-Straße bewarfen unbekannte Täter in der Zeit zwischen 30. Dezember und 2. Januar mehrfach die Fensterscheiben der Kirche mit noch unbekannten Gegenständen. Sie hinterließen
Zu einem Verkehrsunfall, der sich am 17. Dezember in der Karl-Marx-Straße ereignete, sucht die Polizei eine PKW-Fahrerin und Zeugen. Gegen 16.05 Uhr fuhr ein achtjähriger Junge auf seinem Fahrrad in
Zwischen 8.30 Uhr und 10.30 Uhr ereigneten sich vornehmlich im Raum Bad Freienenwalde/Falkenberg/Cöthen am 3. Januar 12 Unfälle. Die Sachschäden waren auf unangepasste Geschwindigkeit und zu geringen
In der Zeit der Silvesterfeierlichkeiten beschädigten Unbekannte die Eingangstür des AfD-Büros in der Wilhelmstraße. Der Schaden beträgt geschätzte 500 Euro. Nun untersucht die Kriminalpolizei der Di
Die Kriminalpolizei in Strausberg  hat die Ermittlungen zur Verletzung der Fürsorge-und Aufsichtspflicht aufgenommen. Am Nachmittag des 1. Januar hatten zwei Kinder im Alter von 8 und 11 Jahren in de
Am Nachmittag des 1. Januar verletzte sich ein 14- Jähriger an einer Hand beim Hantieren mit Pyrotechnik. Er wurde in das Unfallkrankenhaus Berlin gefahren. Ein weiterer 14- Jähriger verschwand aus d
In der Silvesternacht wurde die Polizei nach Wegendorf gerufen, weil dort bereits mehrfach ein Mazdafahrer mit überhöhter Geschwindigkeit gesehen wurde. Der Mazdafahrer war direkt auf eine Personengr
In der Silvesternacht kam es durch pyrotechnische Erzeugnisse zu einigen Schäden, die Anzeigen nach sich zogen. So wurde eine Scheibe eines PKW BMW Am Marienberg beschädigt, ein Briefkasten in der Pa
Zeugen informierten am 27.12.2018 die Polizei, weil sie in der Straße C einen Spezialanhänger für Kabeltrommeln feststellten, der schon einige Zeit dort stand. Eine Überprüfung des Anhängers durch di
In der Nacht zum 27.12.2018 drangen Unbekannte gewaltsam in zwei gastronomische Einrichtungen in der August-Bebel-Straße ein. Sie öffneten in einem Imbiss einen Spielautomat, der dadurch stark beschä
Unbekannte gelangten in der Zeit zwischen dem 21. bis 27.12.2018 in eine Sporthalle einer Schule in der Friedrich-Engels-Straße. Sie hinterlassen einen Sachschaden von ungefähr 600 Euro.
Am 27.12.2018, gegen 12 Uhr, kam es in der Küstriner Straße Ecke Erich-Weinert-Straße zu einem Verkehrsunfall. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierten ein PKW Skoda und ein PKW Peugeot. Beide Fah
In den Morgenstunden des 27.12.2018 kam es auf der Kaiserallee zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW Skoda und einem Reh. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt und konnte seine Fahrt nach der Unfall
In der Nacht zum 20.12.2018 wurde in der Lindenpromenade ein VW T4 aufgebrochen. Die Täter nahmen Werkzeug mit sich, welches sie im Kleintransporter vorgefunden hatten.
In der Nacht zum 19.12.2018 gelangten noch Unbekannte gewaltsam in ein Lagerhaus am Bahnhof. Anschließend nahmen sie mehrere Rollen Folie sowie weitere Gegenstände an sich und verschwanden vom Ort de
Am Nachmittag des 19.12.2018 versuchten noch Unbekannte in ein Wohnhaus in der Straße Am Güterbahnhof zu gelangen. Sie hatten bereits gewaltsam die Terrassentür geöffnet, als Sicherungssysteme anschl
Wie der Polizei am 19.12.2018 bekannt wurde, hatte eine 85-jährige Frau tags zuvor einen ominösen Anruf erhalten. Ihr angeblicher Sohn, der seine Sprechweise mit einer starken Erkältung erklärte, wol
Von seinem Abstellplatz in der Straße Seebad verschwand in der Nacht zum 19.12.2018 ein Audi A5 mit dem Kennzeichen SRB-CG 164. Das Auto hat einen Schätzwert von 20.000 Euro.
Die Fahrerin eines PKW Renault fuhr am Mittwochmorgen in Richtung Görlsdorf. Plötzlich kam sie von der Straße ab und überschlug sich mit dem PKW. Dabei wurde sie leicht verletzt. Um einen Abschleppdi
Wegen eines Vorfahrtsfehlers stießen in der Steuerstraße/Schützenplatz am Mittwochvormittag ein Motorroller und ein VW Golf zusammen. Der Rollerfahrer stürzte und verletzte sich. Er wurde im Rettungs
Zwischen dem 17. Dezember, gegen 7 Uhr und dem 18. Dezember, gegen 9 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus ein. Sie durchsuchten Wohn-und Schlafzimmer. Der Nachbar war auf den Einbruch
Am Sonntagabend rief ein „Hauptkommissar Dirk“ bei einer Seniorin in der Rathausstraße an und behauptete, dass Täter gefasst worden seine. Doch die resolute Dame meinte, es sei alles gesponnen und le
In der Münchehofer Straße in Höhe des Reiterhofs kam am 19. Dezember, gegen 6.45 Uhr eine Nissanfahrerin von der Straße ab und überschlug sich. N einem Rettungswagen wurde sie in ein Berliner Kranken
Am 18. Dezember, gegen 5 Uhr, betraten eine Frau und ein Mann den Hausaufgang eines Mehrfamilienhauses im Otto-Grotewohl-Ring. An ihnen rannte ein unbekannter Mann vorbei, der offenbar auf der Flucht
Am 16. Dezember, gegen 22 Uhr, hielt die Polizei Am Park einen PKW BMW an. Bei der Kontrolle wurde auch der Fahrer in einem Schnelltest auf Drogenkonsum getestet. Dieser verlief positiv. Der junge Ma
Aus der Brückenstraße verschwand in der Nacht zum 17. Dezember ein grauer VW Polo mit dem amtlichen Kennzeichen MOL-MH70. Der Schaden liegt bei 5.000 Euro. Die Polizei leitete die Fahndung ein.
In der Nacht zum 17. Dezember stahlen unbekannte Täter einen Anhänger mit dem amtlichen Kennzeichen LOS-T367. Er stand in der Karl-Liebknecht-Straße und war angeschlossen. Das Kastenschloss fehlte eb
Unbekannte Täter öffneten am letzten Wochenende gewaltsam eine Lagerhalle in der Frankfurter Chaussee. Nach ersten Erkenntnissen fehlt nichts. Der Schaden beträgt ca. 100 Euro.
Der Fahrer eines Opel Combo stellte das Fahrzeug am Freitagnachmittag auf dem Parkplatz am Südringcenter ab. Als er es am Montagmorgen wieder nutzen wollte, stellte er fest, dass Elektrowerkzeuge und
Die Polizei kontrollierte am 15. Dezember, gegen 1.40 Uhr, den Fahrer eines Renault Megane. Am Markt wurde er angehalten. Da er nach Alkohol roch, unterzog er sich einem Atemalkoholtest. Der Wert lag
Am Montag, gegen 5.50 Uhr, rannte ein Reh zwischen Platzfelde und Bodenseichen über die B158 und stieß mit einem VW Golf zusammen. Die Fahrerin blieb unverletzt und das Reh nahm Reißaus. Trotz eines
Am 16. Dezember versuchte ein falscher Polizist wieder Informationen von einer Jahnsfelderin zu ihren Ersparnissen und Wertgegenständen zu erlangen. Der akzentfrei  deutsch sprechende Kripobeamte gab
Am 15. Dezember, gegen 3.20 Uhr, kommandierten zwei junge Männer andere Bürger auf einem S-Bahn-Bahnsteig herum. Einer trug eine gelbe Warnweste mit der Aufschrift „Polizei“ und der andere einen blau
Unbekannte Täter traten in der Nacht zum 16. Dezember am Landhof die Tür zu einer Wohnung ein. Es fehlten Einrichtungsgegenstände, Getränke und ein Schlüsselbund. Der Schaden beträgt ca. 1.000 Euro.
Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen brachen unbekannte Täter die Heckklappe eines Renault Masters auf und stahlen Werkzeug. Sie hinterließen der Firma einen Schaden von geschätzten 10.000 Eur
Zwischen dem 12. Dezember um 21 Uhr und dem 13. Dezember um 20.15 Uhr stahlen unbekannte Täter einen Pferdetransportanhänger in silber mit weinrotem Dach. Er stand im Mönchsheimer Weg und war mit ein
In der Nacht zum 14. Dezember rannte bei Neuhardenberg ein Reh über die B167 und stieß mit einem Opel Movano zusammen. Der Fahrer blieb unverletzt, das Reh jedoch verendete. Trotz eines Sachschadens
Ladendiebe verloren auf der Flucht eine Kennzeichentafel vom Fluchtfahrzeug, einem PKW BMW. Zuvor hatten unbekannten Täter am Donnerstagabend in einem Verbrauchermarkt in der Mühlenstraße einen Einka
Ein Bewohner Rehfeldes meldete sich am Donnerstagmorgen bei der Polizei, weil ihn wenige Minuten vorher ein Unbekannter anrief, der vorgab aus einer „Gerichtsvollzugsanstalt“ in Stuttgart anzurufen.
An einem PKW Mazda zersprang in der Nacht zum 13. Dezember die Heckscheibe, weil ein anderes Fahrzeug gegen das Heck des parkenden Mazda gestoßen ist. Der Fahrzugführer verschwand und hinterließ dem
Die Besitzerin eines VW Passats musste am Morgen des 13. Dezember feststellen, dass ein unbekannter Fahrzeugführer beim rückwärts Herausfahren aus einer Parklücke gegen ihren VW gestoßen ist. Der VW
Am 12. Dezember zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr brachen unbekannte Täter die Terrassentür zu einm Einfamilienhaus in der Platanenallee auf und traten ins Haus. Sie betraten alle Räume und öffneten S
Aus dem Tank eines Baggers zapften unbekannte Täter in der Nacht zum 11. Dezember ungefähr 120 Liter Diesel ab. Der Bagger stand in Herrenhof. Der Firma entstand ein Schaden von ca. 400 Euro.
In der Frankfurter Straße stoppte die Polizei am 11. Dezember, gegen 22.30 Uhr, einen LKW. Der Fahrer roch nach Alkohol und musste einen Atemalkoholtest durchführen. Der Wert lag bei 1,4 Promille. Da
Die Polizei kontrollierte am 11. Dezember, gegen 21 Uhr, einen Opel Combo in Höhe Papierfabrik. Dabei stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug nicht versichert war. Das Kennzeichen wurde daraufhi
An der Bundesstraße 1, Kreuzung B5 stand am Abend des 11. Dezember ein Honda CRV, der nicht mit dem Originalschlüssel betrieben wurde. Eine Überprüfung des PKW ergab, dass er gestohlen worden war. Di
Der Fahrer eines Citroen Jumper stellte das Fahrzeug am Dienstagabend  in der Köpenicker Straße ab. Als er am nächsten Morgen an das Firmenfahrzeug kam, war es aufgebrochen. Es fehlte Elektrowerkzeug
Ein unbekannter Mann rief am Dienstagabend bei einer Anwohnerin der Karl-Weiss-Straße an und gab sich als Kriminaloberkommissar Beck aus. Er wollte  Vermögensverhältnisse und Bankdaten der Frau herau