Teilnahme am MAERKER

Das Amt Barnim-Oderbruch nimmt ab sofort am Informationssystem MAERKER teil. Über das Internet können damit der Verwaltung zum Beispiel neue Schäden an Bäumen, Straßen und Gehwegen, defekte Straßenleuchten, wilde Abfallablagerungen, Geruchs- und Lärmbelästigungen, Probleme mit Tieren oder Vandalismusschäden gemeldet werden.

Einfach den Schalter MAERKER betätigen und die Meldung eingeben. Auch die Sendung eines Fotos ist möglich. Die Meldung und der Stand der Bearbeitung kann öffentlich auf der MAERKER-Seite verfolgt werden. Der Absender der Meldung ist dabei jedoch nur der Verwaltung bekannt. Die Ampel zeigt den Bearbeitungsstand an. Rot bedeutet: Die Meldung ist eingegangen. Gelb: Die Bearbeitung läuft. Grün: Der Vorgang ist erledigt. Grün/Gelb: Die Verwaltung ist nicht zuständig und leitet den Vorgang weiter.

Vielen Dank für Ihre Mitteilung!

Serviceversprechen.pdf