Ausschreibung Grundstück in Neutrebbin

 

 

Die Gemeinde Neutrebbin schreibt ein bebautes Grundstück in der

 

Gemarkung Neutrebbin

Flur 1                          Flurstück 84 – 2.170 m²

                                   Flurstück 346 – 1.646 m²

Hauptstr. 80

zum Verkauf aus. Das Grundstück ist mit einem Wohnhaus sowie einem ehem. Jugendklub bebaut und befindet sich im historischen Dorfkern Neutrebbin.

Das Grundstück soll zukünftig als Senioren-WG genutzt werden (entsprechende Umbauarbeiten sind eigenverantwortlich und unter Kostenübernahme  erforderlich). Diese Wohnform soll sich in erster Linie an pflegebedürftige Personen, die für die Bewältigung ihres Alltags Unterstützung benötigen und lieber in einer Wohngemeinschaft in ihrer gewohnten Umgebung als in einem Pflegeheim leben möchten. Die Bewohner sollen hierbei durch entsprechendes Pflegepersonal begleitet und betreut werden.

Eine erweiterte Nutzung des Wohnraums auf dem angrenzenden Flurstück 344 ist durch Abschluss eines Nutzungsvertrages möglich.

 

Zur Teilnahme an der Ausschreibung nennen Sie uns bitte in einem kurzen Anschreiben, ein Konzept und Ihr persönliches Höchstgebot und schicken Sie dieses Schreiben bis zum 03. 09. 2018 an das Amt Barnim-Oderbruch, SG Liegenschaften, Freienwalder Str. 48 in 16269 Wriezen. Bitte kennzeichnen Sie den Briefumschlag mit dem Hinweis „Ausschreibung Neutrebbin – NICHT ÖFFNEN“.

Sämtliche im Zusammenhang mit der Veräußerung anfallenden Kosten trägt der Erwerber. Über die Zuschlagserteilung entscheidet die Gemeindevertretung.

Es wird darauf hingewiesen, dass kein Erwerbsanspruch aufgrund eines Antrages entsteht. Es handelt sich bei dieser Grundstücksausschreibung lediglich um eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes. Die Gemeinde Neutrebbin ist nicht verpflichtet, einem Angebot den Zuschlag zu erteilen.

Für den Inhalt oder die Richtigkeit der hier genannten Angaben wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

 

 

Grundstück OT Güstebieser Loose

 

Die amtsangehörige Gemeinde Neulewin bietet folgende Fläche zum Verkauf an:

 

Gemarkung                       Güstebieser Loose

Flur                                       1

Flurstück                             47/5

Grundstücksdaten         382 m²

                                               bebaut mit Lagergebäude (vermietet)

                                               jährliche Mieteinnahme: 300,00 Euro

                                               Grundstück ist mit einem Löschwasserbrunnennutzungsrecht belastet

 

Kaufpreis                            3.300,00 Euro

 

Sämtliche im Zusammenhang mit der Veräußerung anfallenden Kosten trägt der Erwerber. Es wird darauf hingewiesen, dass sich kein Erwerbsanspruch aufgrund eines Antrages entsteht.

Für den Inhalt oder die Richtigkeit der hier genannten Angaben wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

 

 

Ein Klick auf die Karte führt zum Luftbild.

Grundstück in Prötzel