Die Nachrichten der Tagesschau


tagesschau.de

Inland
Die FDP will mit aller Macht zurück in den Bundestag. Doch der Wiedereinzug ist noch lange nicht ausgemacht, in Umfragen liegen die Liberalen bei rund sechs Prozent. Man sei selbstbewusst, aber auch demütig, sagte FDP-Chef Lindner auf dem Parteitag.
Inland
Die FDP ist seit 2013 nicht mehr im Bundestag vertreten - auf ihrem Parteitag will sie sich neu aufstellen. Verfolgen Sie die Rede von Parteichef Lindner hier im Livestream.
Ausland
China, der letzte Verbündete Nordkoreas, will gemeinsam mit den USA an einer Lösung der Korea-Krise arbeiten. Vorher hatte US-Außenminister Tillerson erklärt, auch Peking denke über Sanktionen gegen Nordkorea nach. Präsident Trump schloss eine weitere Eskalation nicht aus.
Inland
Kaum hatte der türkische Präsident Erdogan das Referendum über das Präsidialsystem gewonnen, brachte er den nächsten Volksentscheid ins Spiel - über die Todesstrafe. Doch dürften auch diesmal in Deutschland lebende Türken mitentscheiden?
Ausland
Die EU-Außenminister diskutieren heute erstmals nach Erdogans Verfassungsreferendum über die Türkei. Im Raum steht, die Beitrittsgespräche weiterhin auf Eis zu legen oder ganz abzubrechen. Tür offen halten oder zuschlagen? Das ist eine extrem heikle Frage. Von Kai Küstner.
Ausland
Morgen ist US-Präsident Trump genau 100 Tage im Amt - Zeit für eine Zwischenbilanz. Fest steht: Trump ist ein "Ankündigungsweltmeister". Kaum eines seiner Vorhaben konnte er bislang umsetzen. Dafür hat er die Spaltung Amerikas weiter vorangetrieben. Von Martin Ganslmeier.
Ausland
Gestern war in London ein Mann nahe des Parlaments unter Terrorverdacht festgenommen worden. In der Nacht gab es in der britischen Hauptstadt erneut einen Anti-Terror-Einsatz. Sechs Personen wurden dabei festgenommen, eine Frau angeschossen.
Ausland
Vor knapp drei Wochen raste ein Attentäter mit einem Lkw in eine Menschenmenge vor einem Kaufhaus in Stockholm. Vier Menschen kamen bei dem Anschlag ums Leben. Nun ist eine weitere Frau an den erlittenen Verletzungen gestorben.
Inland
Ein Bundeswehrsoldat aus Offenbach soll sich als Asylbewerber registriert und einen Anschlag geplant haben. Zunächst rätselten die Ermittler über das Motiv. Das scheint jedoch schlicht wie arglistig zu sein: Es geht wohl um Fremdenfeindlichkeit.
Ausland
Plakate in Ägypten heißen den "Papst des Friedens" willkommen. Und Frieden bringen - genau das ist das Ziel von Franziskus auf seiner Reise in ein Land, in dem Christen eine von Anschlägen bedrohte Minderheit sind. Von Jan-Christoph Kitzler.