Die Nachrichten der Tagesschau


tagesschau.de

Ausland
22 Jahre liegt der Völkermord von Srebrenica im Osten Bosniens zurück. Heute fällt das UN-Kriegsverbrechertribunal das Urteil gegen den serbischen Ex-General Mladić, der als einer der Hauptverantwortlichen in diesem Krieg gilt. Von Srdjan Govedarica.
Ausland
Das UN-Tribunal für Ex-Jugoslawien hat Geschichte geschrieben. Vor dem Urteil im letzten großen Kriegsverbrecher-Prozess in Den Haag gegen Ex-General Mladic zieht Chefankläger Brammertz eine gemischte Bilanz. Klar scheint: Eine Aussöhnung auf dem Balkan ist noch in weiter Ferne.
Inland
Bei Bundespräsident Steinmeier im Schloss Bellevue laufen derzeit die Fäden zusammen. Heute empfängt er CSU-Chef Seehofer, um Chancen auf eine Koalitionsbildung auszuloten. Die SPD diskutiert wieder über die Große Koalition. FDP-Chef Lindner schließt neue Sondierungen mit Union und Grünen aus.
Kommentar
Nach dem Aus für eine mögliche Jamaika-Koalition sind alle Augen auf Bundespräsident Steinmeier gerichtet. Seine Aufgabe, potenzielle Partner für eine Regierungskoalition zusammenzubringen, ist nur schwer zu lösen, meint Katrin Brand. Doch es sei ihm zuzutrauen.
Inland
Eigentlich hätte der Bundestag seine Arbeit zunächst langsam aufnehmen sollen. Doch nach dem abrupten Ende der Sondierungen ist es damit vorbei. Die Stimmen mehren sich, die ein voll arbeitsfähiges Parlament fordern. Von Julian Heißler.
Inland
Zum ersten Mal beschäftigt sich der Bundesgerichtshof mit dem Käuferschutz des Bezahldienstes PayPal. Müssen Käufer, die den Schutz in Anspruch nehmen, trotzdem damit rechnen, verklagt zu werden? Kolja Schwartz beantwortet die wichtigsten Fragen.
Ausland
Der Vorfall liegt bereits gut ein Jahr zurück: Doch erst jetzt hat der US-Fahrdienstleister Uber eingeräumt, dass Daten von 57 Millionen Nutzern und von Uber-Fahrern gestohlen wurden. Es geht um E-Mail-Adressen und Telefonnummern.
Wirtschaft
Siemens will mehr als 3000 Stellen in Deutschland streichen. Werke in Görlitz und Leipzig werden geschlossen - für die strukturschwachen Ostgebiete sind das harte Einschnitte. Doch was bedeutet es für die Menschen vor Ort konkret? Claudia Reiser hat mit einer Familie gesprochen.
Ausland
Tausende Strafprozesse könnten neu aufgerollt werden: In einem gerichtsmedizinischen Labor in Großbritannien sind möglicherweise Daten von Tausenden Fällen manipuliert worden. Es gab deshalb bereits Festnahmen.
Ausland
Bei der Suche nach dem verschollenen argentinischen U-Boot "ARA San Juan" hat ein Flugzeug der US-Navy ein Objekt im Südatlantik ausfindig gemacht. Nach argentinischen Medienberichten sei ein Mini-U-Boot entsandt worden, um das Objekt zu identifizieren.