Die Nachrichten der Tagesschau


tagesschau.de

Ausland
Eigentlich sollten sie sich um 16 Uhr treffen - doch nun hat der israelische Ministerpräsident Netanyahu sein Gespräch mit Außenminister Gabriel in Jerusalem abgesagt. Der Grund: Gabriel wollte sich mit regierungskritischen Menschenrechtsorganisationen treffen.
Ausland
Sie kritisieren offen die israelische Siedlungspolitik und ecken damit an: die NGOs "Breaking the Silence" und "B’tselem". Was machen die Organisationen und warum hat Netanyahu damit ein Problem? Von Torsten Teichmann.
Ausland
Israel sei eine demokratische Gesellschaft, sagt Kerstin Müller von der Heinrich-Böll-Stiftung in Tel Aviv. Aber es ließen sich Bestrebungen beobachten, regierungskritischen NGOs das Leben zu erschweren. Es sei wichtig, dass Deutschland dies thematisiere.
Ausland
Wer wird künftig französischer Präsident oder Präsidentin sein? Die Wähler des ausgeschiedenen Kandidaten Mélenchon müssen jetzt zwischen Le Pen oder Macron entscheiden - für viele eine Wahl zwischen Pest und Cholera. Aber ihre Stimme ist von Bedeutung. Von Kathrin Hondl.
Ausland
Im parlamentarischen Alltag der USA zeigt sich: Die Umsetzung großer Versprechen kann dauern. So auch auch im Streit um die Finanzierung des Grenzwalls zu Mexiko. Präsident Trump machte nun gegenüber dem Kongress einen Rückzieher.
Ausland
Sie siedeln in Arizona genau dort, wo die Trump-Regierung die umstrittene Grenzmauer zu Mexiko plant: Die Indianer vom Stamm der Tohono O'Odham können sich noch frei zwischen den USA und Mexiko bewegen. Doch diese Sonderrechte würden sie verlieren. Von Siv-Brit Kühl.
Ausland
In Südkorea ist ein US-Atom-U-Boot angekommen. Die Mannschaft solle sich dort lediglich erholen, hieß es offiziell. Heute begeht Nordkorea jedoch auch den 85. Gründungstag der Armee. Und stößt aus diesem Anlass markige Drohungen in Richtung Washington aus.
Inland
Vier Frauen mit Einfluss: In Berlin diskutierten Kanzlerin Merkel, IWF-Chefin Lagarde, Königin Maxima und Trump-Tochter Ivanka über Gleichberechtigung und Lohngefälle. Trump verteidigte das Frauenbild ihres Vaters, Merkel kam beim Thema Feminismus ins Stottern.
Inland
Ivanka Trump ist in Berlin eingetroffen - laut Weißem Haus reiste sie auf "direkte Einladung" von Kanzlerin Merkel an. Beide wollen am W20-Gipfel teilnehmen. Wie viel Einfluss hat Ivanka eigentlich auf den US-Präsidenten? Ein Porträt von Rolf Büllmann.
Ausland
Ein Ende des Bürgerkriegs im Jemen ist nicht absehbar, und das Leid der Bevölkerung ist riesig. Mehr als 7700 Menschen wurden bereits getötet, 17 Millionen hungern. In Genf findet nun eine UN-Geberkonferenz statt. Von Jürgen Stryjak.