Die Nachrichten der Tagesschau


tagesschau.de

Inland
Die Bundesregierung ändert nun auch ihre Politik hinsichtlich von Rüstungsprojekten mit der Türkei. Alle Anträge seien auf dem Prüfstand, teilte das Wirtschaftsministerium mit. Im Streit mit der türkischen Regierung fand Finanzminister Schäuble scharfe Worte.
Inland
Die Bundesregierung verschärft den Ton gegenüber Ankara. Die jetzt angekündigten Maßnahmen sind jedoch nur ein erster Schritt. Doch Berlins Möglichkeiten sind beschränkt. Über Brüssel könnte deutlich mehr Druck ausgeübt werden. Von Julian Heißler.
Wirtschaft
Im Handel mit der Türkei gibt es schon lange eine erhebliche Unsicherheit, sagt der Außenhandelschef des DIHK, Volker Treier, im nachtmagazin-Interview. Investitionen würden zurückgehalten - und diese Haltung könnte sich nun verstärken.
Ausland
Das Treffen von Donald Trump Jr. im Wahlkampf seines Vaters mit mehreren Russen sorgt für heftige Diskussionen in Washington. Experten meinen, die Teilnehmerliste lege nahe, dass der Termin gut vorbereitet worden sei. Von Silvia Stöber.
Wirtschaft
Nachdem sanktionswidrig Siemens-Turbinen auf die Krim gelangt sind, fährt der Konzern seine Aktivitäten in Russland zurück. Unter anderem wird die Lieferung von Kraftwerksausrüstung an staatlich kontrollierte Firmen in Russland "bis auf Weiteres" gestoppt.
Ausland
US-Präsident Trump ist bereits ein halbes Jahr im Amt, doch noch immer sind viele Botschafterposten unbesetzt. Dazu zählt auch der in Deutschland. Nun hat Trump offenbar einen Kandidaten nominiert, den viele Amerikaner vor allem aus dem konservativen TV-Sender Fox News kennen.
Ausland
Bei einem Seebeben in der Ägäis-Region sind zwei Menschen getötet worden. Mindestens 120 wurden verletzt. Besonders betroffen ist die griechische Insel Kos - hier musste der Fährverkehr eingestellt werden. Doch auch in der Türkei gab es Schäden. Von Michael Lehmann.
Ausland
Zerstörte Häuser, verwüstete Häfen, Touristen und Anwohner, die auf der Straße schlafen mussten: Das Erdbeben in der Ägäis-Region hat vor allem die griechische Insel Kos getroffen. Doch auch in der Türkei sorgte das Beben für erhebliche Schäden.
Inland
Seit heute steht ein mutmaßlicher Hacker vor Gericht, der die Telekom lahm gelegt haben soll - ein Fall mit gravierenden Folgen. An der TU Darmstadt versucht man, Hackern auf die Spur zu kommen. Dabei helfen "Honigtöpfe" und eine interessante Website. Von Christiane Junker.
Inland
Aus der Union hatte es die Forderung gegeben, der Bundespräsident solle die Ehe für alle vom Verfassungsgericht prüfen lassen - sie könnte gegen das Grundgesetz verstoßen. Steinmeier teilt diese Bedenken offensichtlich nicht: Er hat das Gesetz unterschrieben, es kann in Kraft treten.