Die Nachrichten der Tagesschau


tagesschau.de

Ausland
Bei Millionen Menschen wächst die Unsicherheit: Dürfen EU-Bürger künftig in Großbritannien bleiben und arbeiten wie bisher? Und umgekehrt fragen sich auch Briten in der EU, welche Rechte sie künftig noch haben. Von Kai Küstner.
Ausland
Schottlands Parlament wird heute wohl ein neues Unabhängigkeitsreferendum von London fordern. Doch der Plan von Ministerpräsidentin Sturgeon trifft bei den Briten auf wenig Gegenliebe. S. Pieper über ein scheinbar aussichtsloses Unterfangen.
Ausland
US-Präsident Trump will heute den Klimaschutzplan seines Vorgängers Obama teilweise aufheben - per Dekret. Widerstand von der Umweltschutzbehörde hat er dabei nicht zu erwarten. Obamas Pläne sollten die Abkehr von fossilen Brennstoffen einläuten. Von R. Büllmann.
Inland
Die Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot. Die 72-Jährige sei in der Nacht in einem Münchner Krankenhaus gestorben, teilte ihr Management mit. Die Künstlerin, die ihre größten Erfolge in den 1960er-Jahren feierte, war auch international bekannt.
Inland
Sie stand mit acht Jahren zum ersten Mal vor der Kamera, gewann mit 15 einen Golden Globe, spielte Theater und führte eine Kosmetiklinie. Sehen Sie hier die wichtigsten Stationen im Leben von Christine Kaufmann.
Inland
Erneut sind abgelehnte Asylbewerber von Deutschland nach Afghanistan abgeschoben worden - am frühen Morgen erreichte das Flugzeug mit 15 Männern an Bord Kabul. Nach wie vor sind die Abschiebungen in das krisenzerrüttete Land umstritten.
Inland
Bundestagspräsident Lammert hat das türkische Verfassungsreferendum als "Putsch gegen die eigene Verfassung" kritisiert. Bei einer Veranstaltung der Linksfraktion verteidigte er die Politik der Bundesregierung. Gastgeberin Wagenknecht nannte Erdogan einen "Terroristen".
Inland
Herausforderungen musste Frank-Jürgen Weise einige meistern, seit er 2004 den Chefposten der heutigen Bundesagentur für Arbeit übernahm: Die Hartz-Gesetze durchboxen, dann 2008 die Finanz-und Wirtschaftskrise. Nun verabschiedet sich der 65-Jährige in den Ruhestand. Von G. Staigner.
Inland
Keine Anwesenheitslisten, doppelte Abrechnung, Unterricht in der Kantine: Der Rechnunghof hat die von der Arbeitsagentur angebotenen Deutschkurse für Flüchtlinge im Jahr 2015 scharf kritisiert. Vorwurf: Verschwendung. Von K. Erdmann, E. Weydt und P. Hornung.
Ausland
Tausende Risse im Reaktordruckbehälter - zumindest auf deutscher Seite ist man sich sicher: Das belgische Atomkraftwerk Tihange 2 ist ein Sicherheitsrisiko. Doch ausgerechnet Deutschland sorgt für den Weiterbetrieb des "Bröckelreaktors". Von J. Döschner.